Archiv für das Schlagwort Die VVN-BdA informiert

Sonnabend, 20.Mai 2017

15. April 2017

20.5., 11:00 Marsch „Guernica und die Kriege von heute“. Auftakt 10:30 am Deserteursdenkmal. Nach dem Marsch Kulturveranstaltung am Heinedenkmal, Rathausmarkt  Flyer zur Demo Du willst dich am Marsch beteiligen?(1) Melde dich über willi@bredelgesellschaft.de oder Tel. 040-3259 3086)(2) Komm in schwarzer Jacke / Bluse / T-Shirt am 20. Mai zum Deserteursdenkmal (Hamburg, Stephansplatz)(3) Da 10:30 …

... weiterlesen »

12. April 2017

29. März 2017

Galerie Morgenland_12-4-2017_AG Neuengamme
Rudolf Murr – jüdischer Häftling des KZ Neuengamme
Reinhard Schramm im Gespräch mit Wolfgang Seibert in der Reihe „Erinnerung bewahren“ Eine Veranstaltung zur Erinnerung an die jüdischen deutschen Häftlinge des KZ Neuengamme Am 12. April 2017 um 19.30 Uhr Ort Galerie Morgenland, Sillemstr. 79, Hamburg Rudolf Murr wurde am 20. April 1941 im …

... weiterlesen »

Ostermarsch

29. März 2017

,

„Das Gedächtnis der Menschheit für erduldete Leiden ist erstaunlich kurz. Ihre
Vorstellungsgabe für kommende Leiden ist fast noch geringer. Die weltweiten
Schrecken der vierziger Jahre scheinen vergessen….
Lasst uns das tausendmal Gesagte immer wieder sagen, damit es nicht einmal zu
wenig gesagt wurde! Lasst uns die Warnungen erneuern und wenn sie schon wie
Asche in unserem Mund sind! Denn der …

... weiterlesen »

7.+8. April 2017

29. März 2017

 
Gipsy-Flyer-2017
9. Elbinsel Gipsy Festival
im Bürgerhaus Wilhelmsburg
Eintritt: Freitag 18 € (erm. 15 €); Sams tag 18 € (erm. 15 €)
Kartenvorverkauf direkt im Bürgerhaus Wilhelmsburg
(persönlich): (Di., Mi., Fr. jw. 10–12 Uhr u. Di., Do.
jw. 16–19 Uhr) oder unter www.buewi.de/vorverkauf
Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 2
21107 Hamburg. Info: Judy Engelhard 040/752 01 70
 
 
Veranstalter:
Landesverein der Sinti in Hamburg e. V.
Stiftung Bürgerhaus …

... weiterlesen »

Montag, 20. März 2017 um 19.30 Uhr

10. März 2017

„Austerlitz“
AGN_Austerlitz_20-3-2017

Ein Film von Sergei Loznitsa, 2016.
Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Neuengamme
in der Reihe „Erinnerung bewahren“

Ort :  Centro Sociale, Sternstraße 2, 20357 Hamburg

... weiterlesen »

Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr

10. März 2017

Wandel der Bundeswehr von einer Verteidigungs- zu einer weltweiten Angriffsarmee
 Lühr Henken (Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag)
referiert zum:
„Weissbuch 2016“ Zur Sicherheitspolitik und Zukunft der Bundeswehr
Ort : Kulturzentrum LOLA, Lohbrügger Landstraße 8
Veranstalter: MASCH in Bergedorf

... weiterlesen »

Sonntag, 5. Februar, 12.00 Uhr

21. Januar 2017

, ,

„Fritz Bauer und die Auschwitz-Prozesse“
Mit Esther Bejarano, Rolf Becker, Nebenklage-Anwälten der Auschwitz-Prozesse 2015 und 2016 und Prozessbeobachtungs-Gruppen
Veranstalter: Auschwitz-Komitee i.d. BRD e.V. und weitere Organisationen
Ort: Polittbüro, Steindamm 45
 

... weiterlesen »

Donnerstag, 9. Februar, 18.30 Uhr

21. Januar 2017

 
Dialoge über Deutschland – Musikalisch-literarischer Abend
„Dialoge über Deutschland“ von Richard Matthias Müller, eine seltsam frische und provokante Lektüre auch nach mehr als einem halben Jahrhundert – zu Gehör gebracht von Georg Chodinski (VVN-BdA) und René Senenko (Willi-Bredel-Gesellschaft). Uwe Levien wird mit selten gespielten Liedern zur Gitarre aus seinem Repertoire aufwarten.
Veranstalter: ella Kulturhaus Langenhorn in Kooperation …

... weiterlesen »

Donnerstag, 9. Februar, 19.30 Uhr

21. Januar 2017

„Krieg oder Frieden“ Es spricht: Prof. Dr. Norman Paech, am Beispiel Syrien.
Veranstalter: Barmbeker Initiative gegen Rechts und Kulturpunkt Barmbek Basch, Unterstützer: ver.di Arbeitskreis Frieden
Ort: Kulturpunkt Barmbek Basch, Wohldorfer Str.30
 

... weiterlesen »

Mittwoch, 15. Februar, 18.00 Uhr

21. Januar 2017

 
„Racke Malprahl – Sprich drüber“ und Ausstellung „Ohh Porajmos“
Aus Erinnerungen der Enkel an die Erzählungen der Großeltern sind Lesestücke entstanden, die das Grundgerüst von Racke Malprahl bilden. In diese Texte gehen auch die eigenen Erfahrungen an die fortwährende Diskriminierung ein, ergänzt um Berichte der anwesenden Kinder und Enkel von Überlebenden des Porajmos, wie die Sinti …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten