Archiv für das Schlagwort Ohlsdorfer Friedensfest

Sonntag, 27. Juli, 14.30 Uhr

21. Juni 2014

 „999er Strafsoldaten – deportiert vom Hannoverschen Bahnhof.
Hamburger Antifaschisten in Wehrmachtsuniform“ Lesung und Ausstellung. Es liest Ursula Suhling, dazu die Ausstellung: „Geschichte der 999er“.
Ort: Friedhof Ohlsdorf  – Mittelallee, Sammelgräber der Bombenopfer

... weiterlesen »

Sonntag, 03. August 2014 um 13:30

21. Juni 2014

,

Einladung des ver.di-Arbeitskreis AntiRassismus
Lesung und Gespräch
Biographien von Frauen aus dem Widerstand:
vorgestellt von Gisela Reich und Ruth Sanio-Metafides
Die zwei ver.di-Kolleginnen haben die Lebenswege von
Lisa Niebank und Käte Latzke
erkundet und stellen deren Biografien vor.
Veranstaltungsort: Bestattungsforum
Friedhof Ohlsdorf, Fuhlsbüttler Straße 756
Anfahrt: S-Bahn Ohlsdorf (Ausgang Friedhof)
Mit dem Ohlsdorfer Friedensfest soll u.a. an die Befreiung vom Nationalsozialismus erinnert und auf heutige …

... weiterlesen »

· Neuere Nachrichten