Monatsarchiv Januar, 2014

Landesdelegiertenkonferenz der VVN-BdA Hamburg

22. Januar 2014

Samstag, 22. Februar  2014, 10.30 – ca. 20.00 Uhr (inkl. Kulturprogramm) und
Sonntag, 23. Februar 2014, 10.00 – 17.00 Uhr
Für Mitglieder der VVN- BdA und  geladene Gäste
  
Das sind die geplanten Inhalte unserer etwas anderen Landesdelegiertenkonferenz:
.

Die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) – Eine Herausforderung rechts von der CDU? – Vortrag und Diskussion von und mit …

... weiterlesen »

„GEGEN DAS VERGESSEN“ Sonntag, 26. Januar 2014, 13.00 Uhr

22. Januar 2014

 – Esther Bejarano,  Steffi Wittenberg und Peggy Parnass im Gespräch über Leben, Tod und Solidarität in Zeiten rassistischer und politischer Verfolgung im Faschismus.
Veranstalterin: Auschwitz-Komitee
 
Ort: Polittbüro, Steindamm 45, Hamburg

... weiterlesen »

Montag, 27. Januar 2014, 19.00 Uhr

22. Januar 2014

St. Pauli zum Internationalen Holocaust Gedenktag
Kranzniederlegung an der Gedenktafel Harald-Stender-Platz und Gespräch mit der Zeitzeugin Norma van der Walde
 
Ort: Harald-Stender-Platz / Fanräume St. Pauli

... weiterlesen »

Dienstag, 28. Januar 2014, 19.00 Uhr

22. Januar 2014

 „Lesben – die vergessenen Opfer des Faschismus“
Erinnerung an die besondere Verfolgung lesbischer Frauen durch die faschistische Diktatur. Referentin: Bea Trampenau (Lesbenverein Intervention e. V., Heideruh e. V.), Veranstalter:  Magnus-Hirschfeld-Centrum  und VVN-BdA
 
Ort: Magnus-Hirschfeld-Centrum, Borgweg 8

... weiterlesen »

Mittwoch, 29. Januar 2014, 18.00 Uhr

22. Januar 2014

 
Erinnerungsarbeit: Angehörige von „Euthanasie“-Opfern berichten: Helmut Heinze, Elisabeth Sukowski und Antje Kosemund – Moderation: Pastor Hanno Billerbeck (Hamburg-Neuengamme)
 
Ort: Hamburg-Haus Eimsbüttel, Kleiner Saal, Doormannsweg 12, Hamburg

... weiterlesen »

Donnerstag, 30. Januar 2014, 10.00 – 16.00 Uhr

22. Januar 2014

 Gedenkstätte Kolafu: Führungen mit Zeitzeuginnen – auch für Schulklassen gut geeignet, Klassen bitte anmelden: Tel.: 57145240 – Veranstalterin: VVN-BdA Hamburg-Nord
 
Ort: Gedenkstätte Kolafu, Suhrenkamp 98, Hamburg

... weiterlesen »

Donnerstag, 30. Januar 2014, 10.00 Uhr – 12.00 Uhr

22. Januar 2014

Zeitzeugengespräch „Vergessen ist Verweigerung der Erinnerung“ mit Antje Kosemund – Anmeldung unter: studienzentrum@kb.hamburg.de, Tel. 040 428 131 543
Ort: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Studienzentrum, Jean-Dolidier-Weg 75, Hamburg

... weiterlesen »

Dienstag, 4. Februar 2014, 19.00 Uhr

20. Januar 2014

VVN-BdA Harburg: Die Geheimdienste im braunen Sumpf. Beispiel: Bundesnachrichtendienst
 
Ort: Rieckhof, 1. Stock, Rieckhofstr., Harburg. 

... weiterlesen »

Samstag, 8. Februar 2014, 14.00 Uhr

20. Januar 2014

„Damals bei uns in Groß Borstel“ – Erinnerungen an Nazizeit und Krieg, ein Stadtteilrundgang mit Udo Spengler – Veranstalterin: VVN-BdA Hamburg-Nord
Treffpunkt: Vor der Sparkasse, Ecke Borsteler Chaussee / Brödermannsweg

... weiterlesen »

Sonntag, 09. Februar 2014 – 17.00 Uhr

20. Januar 2014

Die Gehörlosen in der NS-Zeit
Helmut Vogel, D 2013
 
Der Dokumentarfilm zeigt auf, wie die vor 1933 bestehende Vielfalt im Leben Gehörloser während des Nationalsozialismus zunehmend zerstört worden ist. Es wird auf die Gehörlosenverbände, die Juden, die Zwangssterilisationen und die NS-Euthanasie eingegangen. 
Schließlich wird verdeutlicht, wie nach 1945 die Vielfalt im Leben Gehörloser langsam wieder „zurückkehrt“. Vier …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·