Monatsarchiv Mai, 2016

Samstag, 21. Mai 2016 – 11:00

11. Mai 2016

MAHNMAL “TISCH MIT ZWÖLF STÜHLEN
Ehrung und Vorstellung der Widerstandskämpferinnen und Widerstandskämpfer, deren Namen auf den Stühlen stehen, mit Kurzbiographien. Das aus Ziegelsteinen gefertigte Mahnmal in Niendorf erinnert an Hamburger  Widerstandskämpfer*innen, die von Tätern de NS-Regimes ermordet wurden: Georg Appel, Clara und Walter Bacher, Rudolf Klug, Curt Ledien, Reinhold Meyer, Hanne Mertens, Ernst Mittelbach, Joseph Norden, …

... weiterlesen »

Stadtteilrundgang 70. Jahrestag der Befreiung 2015

2. Mai 2016

Zum  Stadtteilrundgang von 2015 gibt es einen Film :
https://www.youtube.com/watch?v=5WhRv6fvjNk

... weiterlesen »

Sonnabend, 7. Mai 2016 16 Uhr

1. Mai 2016

8. Mai 1945 Befreiung – was denn sonst?
Auch in diesen Jahr gibt es wieder in den Wallanlagen

Kulturprogramm mit Bands, Liedermacher-/ innen, internationale Musik für Jung und Alt:  Sokugayu • Schenzer und WIlke •  Jurassic Blues •   Martin & John (Lampedusa in Hamburg) •  der Shiblyband und den Surfits Informationen und Diskussionen  zum Tag der Befreiung …

... weiterlesen »