Gedenkfeier: Würdigung des politischen Widerstands

Holstenglacis 3

Am 26. Juni 2024 jähren sich zum 80. Mal die Hinrichtungen von 10 Mitgliedern der  Bästlein-Jacob-Abshagen-Gruppe, die am 26.Juni 1944 dort im Minutentakt mit dem Fallbeil enthauptet wurden. Auch an den Tagen davor und danach wurden Widerstandskämpfer der mit etwa 300 Mitgliedern größten Hamburger Widerstandsgruppe im Zweiten Weltkrieg im UG auf die gleiche Weise ermordet. […]

AfD Parteitag in Essen verhindern

Essen

Die von Rassisten geführte AfD plant ihren nächsten Bundesparteitag in Essen: Vom 28. – 30. Juni wollen sie ihre Deportationspläne und Nazi-Propaganda weiter ausweiten. Mitten im Ruhrgebiet, in dem der Anteil von Menschen mit Migrationsgeschichte bei 40% liegt. Das ist vor allen Dingen ein Schlag ins Gesicht der Menschen, die nach Deutschland gekommen sind und […]

Mahnwache „Stadthaus“ – Initiative Gedenkort Stadthaus

Die Einrichtung eines angemessenen und würdigen Dokumentations –, Lern – und Gedenkortes im
 Stadthaus bleibt notwendig. Die Dokumentation und Würdigung des Hamburger Widerstandes darf davon
nicht ausgeschlossen bleiben. Die Anpassung des öffentlichen Gedächtnisses an die Interessen von
Immobilienunternehmen muss endlich ein Ende haben. Mahnwache: Jeden Freitag von 17.00 – 18.00 Uhr
 Stadthausbrücke / Ecke Neuer Wall

Ohlsdorfer Friedensfest

Das Ohlsdorfer Friedensfest wird 2024 vom 20. Juli bis zum 4. August stattfinden. Nähere Informationen zum Programm werden in Kürze bekannt gegeben. Im Jahr 1943 erlebte Hamburg während der Nächte des „Hamburger Feuersturms“ die heftigen Bombenangriffe der Alliierten – eine unvorstellbare und schreckliche Kriegskatastrophe. Dieses verheerende Ereignis für die Stadt und ihre Einwohner war eine […]