Termine

Woche des Gedenkens Hamburg Nord

18. Januar 2022

Programm unter

https://www.hamburg.de/contentblob/15778654/b7f771c6f3562b6be3504a0a07cea1a3/data/download-flyer-woche-des-gedenkens-2022.pdf

... weiterlesen »

Sonntag, 30. Januar 2022, 17.00 Uhr – Vier gegen Hitler – Auf den Spuren der Helmuth-Hübener-Gruppe

18. Januar 2022

Ein Film von Jürgen Kinter und Gerhard Brockmann (mpz), 2021 D

Der Film erinnert an die Hamburger Widerstandsgruppe „Helmuth-Hübener“. Sie hörte in der Nazizeit ausländische Radiosender ab und verteilte in verschiedenen Hamburger Stadtteilen selbst geschriebene Flugblätter, die das Unrecht der Naziherrschaft ­ anprangerten. Durch Verrat am Arbeitsplatz flogen die Aktivitäten der Jugendlichen auf. Mitausdurchsuchungen, Verhören und …

... weiterlesen »

Dienstag, 26. April, 19.30 Uhr – FASIA JANSEN-MASSAQUOI – Vom erlebten Rassismus zum gelebten Widerstand

18. Januar 2022

Aus der Biografie einer kämpferischen Frau. Geboren und aufgewachsen in einem Hamburger Arbeiterviertel. Frühe Erfahrung mit nationalsozialistischer Verfolgung aufgrund ihrer Hautfarbe. Umzug nach Oberhausen Mitte der 50er Jahre aus gesundheitlichen Gründen. Aktivistin für Frieden, Frauenrechte und in Arbeitskämpfen.  Immer dabei: ihr Gesang und ihre Musik.  „Sie war vielleicht die authentischste Sängerin von uns allen“(Hannes Wader) 

Veranstalter:innen …

... weiterlesen »

Donnerstag, 10. Februar, 11.00 Uhr – „Sonderführungen in der Gedenkstätte Kolafu“

18. Januar 2022

mit der Zeitzeugin Ilse Jacob und Thomas Mayer(auch für Schulklassen geeignet)

Veranstalterin: VVN-BdA Hamburg-NordAnmeldung erforderlich unter: vvn-bda-hh-nord@gmx.netTeilnahme ist kostenlos. Spenden erwünscht!

Ort: Gedenkstätte KolaFu, Suhrenkamp 98

... weiterlesen »

Samstag, 06. November, 14:00 Uhr – 10 Jahre NSU Selbstenttarnung – NSU-Morde aufklären, Rassismus bekämpfen, Rechten Terror stoppen!

19. Oktober 2021

Demonstration

Ramazan-Avci-Platz (S Landwehr)

Vor zehn Jahren, am 4. November 2011, enttarnte sich das Kerntrio des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ NSU. Obwohl offiziell gesucht, hatte es 13 Jahre lang unbehelligt in Chemnitz und Zwickau leben und von dort aus rassistische Morde und Sprengstoffanschläge sowie zahlreiche Raubüberfälle in mehreren Großstädten begehen können.

Am Jahrestag der Selbstenttarnung gedenken wir der Opfer des …

... weiterlesen »

Do. 4. Nov. 19.00 Uhr – Ohne Esther – der Auftrag an uns

19. Oktober 2021

Veranstaltung des Auschwitz-Komitees zur Pogromnacht 1938

Ort: Mozartsäle im Logenhaus, Moorweide 36, Hamburg

Mit Prof. Dr. Detlef Garbe, Peggy Parnass, Sylvia Wempner, Rolf Becker und zugeschaltet Éva Pusztai-Fahidi

Anschl. Konzert „Bejarano & Microphone Mafia mit „La Vita Continua“

Corona-Regeln: 2G

... weiterlesen »

9. Nov., 15.30 – 17.00 Uhr – Erinnerung und Mahnung!

19. Oktober 2021

Mahnwache anlässlich des 83. Jahrestags der Reichspogromnacht

Ort: Joseph-Carlebach-Platz (Grindelhof)

An diesem Ort wurde im faschistischen Deutschland am 9. November 1938 die Bornplatz-Synagoge angezündet.

Es sprechen:

Norma van der Walde – VVN-BdA HamburgTanja Chawla – DGB HamburgAngela Bottin – Autorin, HamburgProf. Dr. Andreas Körber – Universität HamburgGalina Jarkova – Liberale Jüdische Gemeinde HamburgNN. – Jüdische Gemeinde in Hamburg

Moderation: Traute …

... weiterlesen »

Do. 11.11.2021 19.30–21.00 Uhr – Bis die Gestapo kam… – Das „Chinesenviertel“ in St. Pauli (2020)

19. Oktober 2021

Ein Film von Bertram Rotermund und Rudolf Simon.

Ort: Bücherhalle Harburg, Eddelbüttelstraße 47a, Hamburg-Harburg

Sucht man nach den Anfängen chinesischen Lebens in Hamburg, so fand man bis vor kurzem – der Verlegung von Stolpersteinen – nicht mehr als eine Gedenktafel in der Schmuckstraße auf St. Pauli … Mitten auf dem Hamburger Kiez, zwischen Talstraße und Großer Freiheit …

... weiterlesen »

So., 28. Nov., 17.00 Uhr – Die Feuerprobe – November 1938

19. Oktober 2021

Ein Film von Erwin Leiser und Vera Leiser, BRD 1988

Filmreihe „Täter – Opfer – Widerstand“ – Kooperation der VVN-BdA und des Kommunales Kino Metropolis
Ort: Kommunalen Kino METROPOLIS

Kleine Theaterstr. 10, Hamburg

... weiterlesen »

Mo. 13. Dez., 14.00 Uhr – Gedenkveranstaltung zum 100. Geburtstag von Ludwig Baumann

19. Oktober 2021

,

Ort: vor Geburtshaus Bundesstraße 12.

Redebeiträge von Günter Knebel, Detlef Mielke, Georg Chodinski und Lothar Zieske

Und Musik

Veranstalter: Bündnis Deserteurs-Denkmal

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten