Termine Archiv

Montag, 24. April 2017 18.30 Uhr

19. April 2017

GEDENKEN UND ERINNERN BEGINNT IN UNSERER NACHBARSCHAFT Zum vierten Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel vom 20.4. bis 31.5.2017
Herzliche Einladung zur Eröffnung mit Gästen
die Arbeitsgemeinschaft “Monat des Gedenkens in Hamburg-Eimsbüttel” lädt herzlich ein zur Eröffnungsveranstaltung des vierten Gedenkmonats:
… BESTIMMT KEINE „WENDE UM 180 GRAD” –
GEDENKARBEIT DERZEIT UND IN ZUKUNFT
Eine Podiumsdiskussion mit
Dr. Detlef Garbe (Direktor …

... weiterlesen »

Donnerstag, 20. April, 18.00 Uhr

15. April 2017

,

Gedenkfeier für die Kinder vom Bullenhuser Damm
Ort: Turnhalle der Schule am Bullenhuser Damm, Bullenhuser Damm 92

... weiterlesen »

Donnerstag, 6. April

29. März 2017

Aufstehen gegen Rassismus Einladung für Bergedorf_zum Druck
Hamburg steht auf – und Bergedorf mit!
„Ein Bündnis gegen Rassismus und die AfD“
Das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ hat sich zusammengefunden, um der Alternative für Deutschland (AfD) unseren politischen Widerstand entgegenzusetzen und ihr die längst überfällige politische Niederlage beizubringen. Gleichzeitig wenden wir uns explizit gegen jede Form menschenverachtender Ideologie, die …

... weiterlesen »

12. April 2017

29. März 2017

Galerie Morgenland_12-4-2017_AG Neuengamme
Rudolf Murr – jüdischer Häftling des KZ Neuengamme
Reinhard Schramm im Gespräch mit Wolfgang Seibert in der Reihe „Erinnerung bewahren” Eine Veranstaltung zur Erinnerung an die jüdischen deutschen Häftlinge des KZ Neuengamme Am 12. April 2017 um 19.30 Uhr Ort Galerie Morgenland, Sillemstr. 79, Hamburg Rudolf Murr wurde am 20. April 1941 im …

... weiterlesen »

7.+8. April 2017

29. März 2017

 
Gipsy-Flyer-2017
9. Elbinsel Gipsy Festival
im Bürgerhaus Wilhelmsburg
Eintritt: Freitag 18 € (erm. 15 €); Sams tag 18 € (erm. 15 €)
Kartenvorverkauf direkt im Bürgerhaus Wilhelmsburg
(persönlich): (Di., Mi., Fr. jw. 10–12 Uhr u. Di., Do.
jw. 16–19 Uhr) oder unter www.buewi.de/vorverkauf
Stiftung Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 2
21107 Hamburg. Info: Judy Engelhard 040/752 01 70
 
 
Veranstalter:
Landesverein der Sinti in Hamburg e. V.
Stiftung Bürgerhaus …

... weiterlesen »

Mittwoch, dem 15. März 2017, um 15.00 Uhr

13. März 2017

Riga 2017 – Waffen-SS
Unser Protest richtet sich gegen die Verherrlichung der lettischen Waffen-SS! „Zu Ehren“ der lettischen Legion, die zur nazideutschen Waffen-SS gehörte, finden in Lettlands Hauptstadt Riga alljährlich am 16. März, dem „Tag der Legionäre“, ein Gottesdienst, ein „Ehrenmarsch“ und eine fahnengesäumte Kundgebung statt. Lettland gehört mit Estland, Litauen, der Ukraine und Bulgarien zu …

... weiterlesen »

Montag, 20. März 2017 um 19.30 Uhr

10. März 2017

„Austerlitz“
AGN_Austerlitz_20-3-2017

Ein Film von Sergei Loznitsa, 2016.
Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Neuengamme
in der Reihe „Erinnerung bewahren“

Ort :  Centro Sociale, Sternstraße 2, 20357 Hamburg

... weiterlesen »

Mittwoch, 22. März 2017, 19.00 Uhr

10. März 2017

Wandel der Bundeswehr von einer Verteidigungs- zu einer weltweiten Angriffsarmee
 Lühr Henken (Sprecher des Bundesausschusses Friedensratschlag)
referiert zum:
„Weissbuch 2016“ Zur Sicherheitspolitik und Zukunft der Bundeswehr
Ort : Kulturzentrum LOLA, Lohbrügger Landstraße 8
Veranstalter: MASCH in Bergedorf

... weiterlesen »

Sonntag, 12. Februar 2017 & 5. März 2017; jeweils 10.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr

6. Februar 2017

Stammtischkämpfer*innen-Ausbildung
GEW im Curiohaus (Hinterhof) – Raum A
Rothenbaumchaussee 15
20148 Hamburg
Anmeldung erforderlich unter: aufstehen-hamburg-agr@gmx.de Stammtischkämpferinnen-Ausbildung HH Febr.-März 2017 10.000 Stammtischkämpfer*innen bis zur Bundestagswahl 2017! Die Erfolge der Alternative für Deutschland gehen einher mit einem gesamtgesellschaftlichen Rechtsruck in vielen Bereichen. Wir alle kennen das: In der Diskussion mit dem Arbeitskollegen, dem Gespräch mit der Tante oder beim Grillen …

... weiterlesen »

Dienstag, den 07.02. 2017, 17 Uhr

6. Februar 2017

Pressemitteilung von Aufstehen gegen Rassismus Hamburg (AgR), 05.02.2017 „Aufstehen gegen Rassismus” protestiert gegen AfD-Veranstaltung Am Dienstag, den 07.02. referiert der AfD-Fraktionsvorsitzende Jörn Kruse im Hamburg-Haus in Eimsbüttel zum Thema öffentlich-rechtliche Medien. Das Bündnis Aufstehen gegen Rassismus Hamburg ruft deshalb am selben Tag um 18:00 Uhr zu einer Kundgebung vor dem Haus auf. Wir wollen …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·