Archiv für das Schlagwort Kundgebung

Mahnwache der Initiative Gedenkort Stadthaus

13. Mai 2022

Jeden Freitag von 17.00 – 18.00 Uhr
 
Die Initiative fordert weiterhin:
 

Die Einrichtung eines Dokumentations –, Lern – und Gedenkortes im Stadthaus bleibt notwendig.
Die Dokumentation und Würdigung des Hamburger Widerstandes darf davon nicht ausgeschlossen bleiben.
Die Anpassung des öffentlichen Gedächtnisses an die Interessen von Immobilienunternehmen muss endlich ein Ende haben.

 
Den aktuelle Flyer der Initiative findet ihr hier.
 
 

... weiterlesen »

Mahnwache der Initiative Gedenkort Stadthaus

6. Mai 2022

, , , ,

Jeden Freitag von 17.00 – 18.00 Uhr
Die Initiative fordert weiterhin:

Die Einrichtung eines Dokumentations –, Lern – und Gedenkortes im Stadthaus bleibt notwendig.
Die Dokumentation und Würdigung des Hamburger Widerstandes darf davon nicht ausgeschlossen bleiben.
Die Anpassung des öffentlichen Gedächtnisses an die Interessen von Immobilienunternehmen muss endlich ein Ende haben.

Den aktuelle Flyer der Initiative findet ihr hier.
 
Während der …

... weiterlesen »

Kundgebung der Initiative Gedenkort Stadthaus

18. März 2022

, , ,

Der Aufruf findet sich hier: Herunterladen
Die Initiative fordert:

Die Einrichtung eines Dokumentations –, Lern – und Gedenkortes im Stadthaus bleibt notwendig.
Die Dokumentation und Würdigung des Hamburger Widerstandes darf davon nicht ausgeschlossen bleiben.
Die Anpassung des öffentlichen Gedächtnisses an die Interessen von Immobilienunternehmen muss endlich ein Ende haben.

Mit

Dr. Martine Letterie, Präsidentin der Amicale Internationale KZ Neuengamme (angefragt)
Johannes Tuchel, …

... weiterlesen »

Kundgebung für die Einrichtung eines würdigen Gedenkortes

16. März 2022

,

Mitten in Hamburgs Innenstadt befand sich von 1933 bis 1943 der Sitz des Gestapo-Hauptquartiers, der Ordnungspolizei, der Kriminal- und Sicherheitspolizei und weiterer Polizeidienststellen des „Dritten Reiches“. Das Stadthaus war Zentrum des Naziterrors in Hamburg sowie weiten Teilen Norddeutschlands.

Am Freitag, den 18. März, gehen wir zusammen mit der Initiative Gedenkort Stadthaus auf die Straße, um nach …

... weiterlesen »

Kundgebung: Stoppt den Krieg – Frieden in der Ukraine jetzt!

10. März 2022

,

Als breites zivilgesellschaftliches Bündnis rufen wir für Sonntag, den 13. März, 13 Uhr am Jungfernstieg, zu einer Kundgebung gegen den Angriffskrieg der russischen Regierung und für Frieden in der Ukraine auf.

Weitere Informationen zur Kundgebung finden sich hier.
Aus der Erklärung der VVN-BdA: Nein zu Militarisierung und Aufrüstung!

Die VVN-BdA wirbt für eine Rückkehr an den Verhandlungstisch!
Wir …

... weiterlesen »

Samstag, den 27.01.2018 ab 11 Uhr

20. Januar 2018

,

Barmbek sagt Tschüss zu Thor Steinar
Aus für Thor-Steinar-Laden in Hamburg-Barmbek. Großer Erfolg!
Der Laden muss zum 31.01.2018 schließen. Aus diesem Grund
27.01.2018
Barmbek sagt Tschüss zu Thor Steinar!
große Kundgebung in der Nähe des Ladens, 11-13 Uhr
organisiert von der Barmbeker Initiative gegen Rechts
 
Nordic_Company_Flyer für VA und Kundgebung
 

... weiterlesen »

Dienstag, 30. Januar 2018 17.00 Uhr

20. Januar 2018

Kundgebung : Konsum statt Gedenken? – Niemals!
Flyer: Konsum statt Gedenken – Niemals
Das Stadthaus braucht einen angemessenen Ort der Erinnerung an den
Widerstand und die Verfolgung in Hamburg.*
Wir fordern ein öffentliches und transparentes Verfahren zur Zukunft des
Gedenkortes Stadthaus sowie eine Beteiligung der
Verfolgten-­Organisationen Unser gemeinsames Ziel ist eine
Sichtbarmachung des Ortes als zentrale Stätte des Nazi-­Terrors und als
würdiger Dokumentations-­ und …

... weiterlesen »

Gedenken zum 75. Jahrestag

20. Januar 2018

,

 … für die hingerichteten Mitglieder der antifaschistischen Widerstandsgruppe „Weiße Rose“.
Kundgebung Weiße Rose Gedenken 2018
Bilder: Lore Meinberg
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freundinnen und Freunde,
ich begrüße Sie und Euch zu unserer diesjährigen Kundgebung in Erinnerung an die mutigen Frauen und Männer der Widerstandsgruppe Weiße Rose. Am 18. Februar 1943, also vor ziemlich genau 75 Jahren, wurden Hans …

... weiterlesen »

Freitag, 16. März 2018 , 15.00 Uhr

20. Januar 2018

Protest gegen Lettische Veteranen der Waffen-SS in Riga
Wir haben im März 2017 unseren Protest gegen den jährlichen Aufmarsch zu Ehren der lettischen Veteranen der Waffen-SS in Riga an allen lettischen Vertretungen zum Ausdruck gebracht. Mehrere unserer FIR-Partnerverbände schlossen sich der Aktion an. Damit unterstützen wir die Freundinnen und Freunde in Lettland, deren Proteste von der …

... weiterlesen »

25. September 2017 um 17 Uhr

25. September 2017

, ,

Wir haben unser Ziel „Bundestag nazifrei“ nicht erreicht.
Mit der AfD hat erstmals wieder eine extrem rechte Partei den Sprung in den Bundestag geschafft. Wir schlagen Alarm und treffen uns mit allen, die ihren Protest gegen diese Entwicklung auf die Straße tragen wollen am 25. September um 17 Uhr auf dem Hachmannplatz.

Die VVN-BdA Hamburg ist diesem …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·